Die gemütliche Kneipe

Gasthof zur Peif
 
 

Besuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf Facebook

Die Kneipe

"Endlich Feierabend!" Was ist schöner, als sich jetzt mit Freunden oder Kollegen auf ein oder zwei Bier zu treffen, bevor man nach Hause geht.

   
Die Kneipe
An unserer urigen Theke findet sich immer noch ein Plätzchen zwischen netten Menschen, um eines unserer fünf Biere vom Faß zu genießen. Für Pilsliebhaber haben wir drei Sorten am Hahn, die so unterschiedlich sind wie die Region, aus der sie kommen: feinherbes frisches Veltins aus dem waldreichen Hochsauerland, friesisch-herbes Jever aus dem hohen Norden und als Besonderheit naturtrübes Kräusen Pils aus dem Herzen Bremens.
   
Die Kneipe

Dazu zapfen wir zwei Biere, die mit der Saison wechseln.

 
Nach dem Kino oder der Theaterveranstal- tung noch keine Lust, nach Hause zu gehen?
Bei uns wartet noch ein schönes Glas Wein aus dem Rheingau, der Pfalz oder Württemberg auf Sie. Und natürlich hat unsere Küche auch etwas Passendes dazu bereit, um den kleinen (oder großen) Hunger zu stillen.
Die Kneipe
   
 
Die Kneipe
Am runden Tisch nehmen Sie besser nicht Platz, wenn Sie es mal etwas eiliger haben sollten, denn hier vergaß schon manch einer die Zeit, der sich hier niederließ und sich dann in einem Kreis von bis zu zehn Personen in angeregtem Gespräch wiederfand.
   

"live in der Peif" stellen Musiker der unterschiedlichsten Musikrichtungen ihr Können unter Beweis, wenn die kalte Jahreszeit uns nach innen zieht.

Die aktuellen Termine finden auf dem Veranstaltungshinweis.

Die Kneipe
   
 
Ludmila
Garnicht wegzudenken aus dem Serviceteam der Peif ist Ludmila aus Karlsbad, die mit ihrer professionellen Souveränität immer dann zu Hochform aufläuft, wenn es stressig wird. Sie kennt die Vorlieben und Wünsche der Stammgäste wie keine sonst, so daß sich diese auch ohne viel Worte rundum verwöhnt fühlen.
Nicole (rechts) - aus unserer "Kleinen" von einst ist inzwischen eine geprüfte Hotelfachfrau geworden, die trotz ihrer neuen, vielversprechenden Stelle im Hyatt Regency Mainz nicht ganz darauf verzichten will, mit ihrem Charme den Gästen der Peif einen aufmerksamen Service zu bieten.

Seit dem Frühjahr komplettiert Claudia (links) unsere Servicemannschaft. Die ruhige und aufmerksame Art, die sie beim Umgang mit ihren Island-Pferden braucht, hilft ihr hier den umfangreichen Anforderungen, die die Betreuung unserer Gäste umfassen, fröhlich gerecht zu werden.

Claudia & Nicole
Daniela
Daniela hat schon im zarten Alter von neun Jahren in der Peif Gläser gespült.
Wer schon so früh mit der besonderen Luft hier infiziert wurde, kann garnicht anders als jetzt als junge und dynamische Erwachsene in der Peif mit Begeisterung zu kellnern.
Mustapha (rechts) und Jens (links) im Schulterschluß - nur so können die beiden Männer standhalten gegen das ganze "Weibervolk" im Serviceteam der Peif und beweisen, daß auch geballter männlicher Charme beim Servieren von Speisen und Getränken für das Wohlgefühl eines Abends in der Peif unabdingbar sein kann.
Jens & Mustapha
 
 
TOP
Copyright © Gasthof zur Peif